W36 + 37

Tags
Mindset:
  • The goal is to reflect on your week, not to give good answers to these questions.
  • The weekly planning is already worth it if you succeed in successfully implementing one minor change per week.
  • Be objective.
    • Imagine that you're a consultant, hired to review your week.
  • Be efficient.
    • Try limiting yourself to 2 - 3 sentences each.
  • Be kind.
    • Don't be too harsh on yourself.
Agenda:
  • Wie ist unser Zeitlimit diese Woche?
    • Mini-Retro:
        1. Was lief beim letzten Meeting gut?
          1. Was lief beim letzten Meeting nicht gut?
            1. Was machen wir dieses Mal anders?
          Diskussionsthemen:
          • EA Sachen mit denen Yulia (& evtl Anabel) nicht aligned sind
          • ways to interact with more agreeable people
          • Cfar techniques von Yulia hören
          • Gespräch in Prague zu Videos
          • BBQ Session zu Videos
           

          Sam

          Verbaler Recap: Wie war deine Woche?
          1. Was hat dich beschäftigt?
          1. Was hat dir Spaß gemacht?
          1. Was hat dich frustriert?
          1. Worauf bist du stolz?

          Schriftlicher Teil: Was lief letzte Woche?
          1. Was denkst du, wie gut hast du diese Woche abgeschnitten?
              • Seit ich in der PreAGxWG bin, bin ich sehr produktiv!
              • Kommt langsam wieder rein
              • Habe jetzt auch den neuen Laptop
              • Das hat nochmal mehr Motivation gebracht
              • Auch: ich habe keine ablenkenden Dinge hier drauf, oder bin nicht so inclined auf Youtube zu gehen
              • Außerdem verstehe ich langsam, was ich machen muss, um gut upzuskillen
                • Mentoring mit Jan ist sehr hilfreich
              • Auch ist es irgendwie nice, keine Tracker zu haben (also kein Beeminder, Toggl Track etc. mehr)
          1. Was hast du diese Woche erreicht von dem, was du dir letzte Woche vorgenommen hast?
              • Hausarbeit ist nicht fertig - ich muss denke ich schneller machen und ein Ende finden, nicht so aimlessly rumwandern
              • Info fertig nachbereitet
                • Muss noch die Übungen machen
              • Keinen Plan erstellt für die Hebbian Natural Abstractions
              • Week 0 habe ich fertig gemacht
          1. Was hat dich diese Woche produktiv gemacht? (oder was nicht?)
              • Neuer Laptop
              • Pomodoro und in den Pausen Sport machen
              • Komme manchmal in Pomodoro Pausen aber in kleine Zeitlöcher, wo ich länger als die Pausenzeit arbeite
              • Accountability in der PREAGxWG
          1. Wie gut hast du die letzte Woche geplant?
              • Eigentlich “Just enough”, d.h. übergeordnete Ziele gemacht und kleine To-Dos bestimmt
              • Das hat eigentlich sehr gut funktioniert
              • Habe aber glaube ich nicht jeden Tag 30 Minunten Anki gemacht
          1. Was hast du letzte Woche gelernt, das du diese Woche anwenden könntest?
              • Working in an ambitious environment makes you more productive
          1. Wie waren deine Habits letzte Woche?
              • Zu wenig Anki!
          1. Hast du Sport gemacht? Wie war dein physisches Well-Being letzte Woche?
              • Habe genug Sport gemacht
              • habe das Movement for Climbers Ding gekauft und das ist sehr cool!
          1. Wie hast du dich emotional gefühlt?
              • Manchmal ist es irgendwie weird mit Nele
              • Oft fühle ich mich auch sehr allein in Magdeburg/allein unter Menschen
                • Vor Allem wenn ich länger an etwas gearbeitet habe (z.B. der Hausarbeit)
                • Das hat immer was von: “Ich komme wieder in der normale Welt”
              • Bin dann öfters irgendwie sehr judgy und angewidert von anderen Menschen und finde alles blöd

          Was steht nächste Woche an?
          1. Was machst du diese Woche anders?
              • Wieder Daily Planning einführen
          1. Was ist der Fokus der nächsten Woche? Was sind deine übergeordneten Ziele?
              • Hausarbeit muss bis Montag fertig werden
              • Übungen in Informatik fertig machen
              • Ein Modell bauen??
                • Und Hebbian Learning etablieren
              • An Hebbian Natural Abstractions arbeiten und Plan erstellen
              • Python Programming mehr machen!
                • Mit Konstantin Python Challenges
              • Week 2 lesen für AGISF
              • Swapcard lesen
          1. Welche kleineren Ziele und Dinge musst du diese Woche erreichen?
              • Anabel Geld überweisen
              • Mit Konstantin Wochenende planen
              • Sven schreiben wegen SSL Lizenz vom Blog
          1. Was mache ich bzgl. meiner Habits diese Woche anders?
              • Fokus auf Anki
                • Standardmäßig in Template einfügen
          1. Gibt es ein monatliches Ziel, was du diese Woche erreichen musst?
              • Hausarbeit fertig und Info fertgi machen
          1. Schau dir deine “Someday/Maybe” Projektliste an. Was interessiert dich gerade am meisten?
            1. Bin glaube ich bedient!
              • Hast du neue Projektideen?
            1. Meta: was ist eine wichtige und aber vielleicht nicht dringliche Sache, die du diese Woche tun kannst, um proaktiv zu sein? Eine spontane Idee reicht aus.
              1. Was kannst du diese Woche machen, um dich zu erholen?
                  • Mit dem Fahrrad übers Tempelhofer Feld fahren
                  • Irgendwas entspanntes zocken
              1. Was kannst du diese Woche machen, um deine sozialen Beziehungen zu pflegen?
                  • Niklas in Berlin besuchen!
              1. Welcher Person könntest du schreiben, mit der du länger keinen Kontakt hattest?
                  • Jonathan Schmidt?
                  • Wes?
              1. Wer könnte dir diese Woche bei einem deiner Probleme helfen? Reach out!

                Bug Planning: Möchtest du diese Woche einen Bug planen?
                1. Hast du einen Bug von letzter Woche gelöst?
                  1. 10 Minute daily Dworak lernen
                1. Wenn nein, dann versuche ihn diese Woche zu lösen.
                  1. Was hat nicht funktioniert?
                    1. Wie könntest du einen Plan von letzter Woche anpassen?
                    1. Wenn ja, dann suche dir einen neuen Bug aus.
                      1. Mache einen Plan und versuche ihn so oft es geht zu “Murphyjitsuen”.
                        1. Jeden Morgen mache ich 10 Minuten Dworjak Übung
                        2. Stell dir vor, dein Plan ist gescheitert.
                        3. Wenn du jetzt geschockt bist, dann bist du fertig.
                        4. Wenn nein, dann simuliere den wahrscheinlichsten Failure Mode und passe deinen Plan an.

                    Wenn du fertig bist:
                    • Schreibe alle deine herumliegenden To-Dos auf und datiere sie, falls möglich.
                    • Plane alte To-Dos.
                    • Gehe deine E-Mails, Messenger und Dateien durch und räume auf.

                    Check-Out
                    • Der coolste Content, den ich diese Woche gefunden habe: